George Mann – Osirisritual

George Purefoy, ein Reporter der Times, ist aufgeregt. Das Museum eröffnet einer der wenigen Ereignisse – ein Sarkophag aus dem alten Ägypten! Doch irgendwas stimmt nicht. Er geht dem ganzen auf die Spur. Währenddessen macht sich Veronica Hobbes Gedanken um all die vermissten Frauen, während Newbury seinen eigenen Gedanken nachging. Ein charmanter Mann, der die…

J.D. Robb – Bis in den Tod

Ist der Tod eine Erlösung, dass man lächelnd da liegt? Ist Selbstmord wirklich eine Theorie glücklich zu sterben oder gewinnt nicht doch die Verzweiflung vor einem unüberwindbaren Zwang das Leben zu beenden? Eve Dallas, Mordermittlerin der New Yorker Polizei findet mindestens 4 Selbstmorde und jedes Opfer liegt dort mit einem Lächeln – bis auf eine…

Lara Adrian – Kriegerin der Schatten

Für Jordana Gates steht das Leben in festen Bahnen und kann es kaum erwarten, die neue Ausstellung zu präsentieren. Doch dann tauchte Nathan auf und brachte ihre Welt ins Wanken. Sie will ihm aus dem Weg gehen, doch das gelingt ihr nicht. Ihr Körper und ihre Seele schreit nach ihm. Doch als sie ihm eines…

Lisa J. Smith – Rückkehr bei Nacht (Tagebuch eines Vampirs) Band 5

Nachdem Elena Gilbert es geschafft hat, der Schattenwelt zu entkommen, durften nur wenige erfahren, dass sie wieder da ist. Denn eine schlimmere Welt wartet darauf zu zuschlagen, dass auch Damon Salvatore dagegen machtlos sein wird. Elena liebt Stefano Salvatore erneut, erlernt alles neu und muss ihre Freunde neu kennenlernen. Dich es gelingt ihr, wieder zu…

Christopher Paolinie – Eragon und das Erbe der Macht

Nun war es soweit! Eragon, Saphira, Arya und die anderen waren dabei die Festung von Galbatorix zu stürmen. Doch dies gestaltete sich als schwierig, denn Galbatorix hat seine Festung mit all möglichen Schutzzaubern versiegelt. Der Kampf stand ihnen also bald bevor. Katrina hat eine gesunde Tochter zur Welt gebracht, die sie nach ihrer Mutter benannt…

V.C. Andrews – Stimmen aus dem Dunkel

Christie wächst in Cutler´s Cove auf, spürt auch die liebevolle Wärme ihrer Mutter Dawn und ihrem Stiefvater Jimmy, den sie aber Onkel Jimmy nennt, aber tief in ihrem Inneren spürt sie eine unheilvolle, böse, Ahnung – dass diese behüteten Zeiten vorbei sein werden. Nach ihrem 16. Geburtstag traf auch das schlimmste in ihrem Leben ein:…

Heidi Rehn – Hexengold

Deutschland, 1650, Frankfurt am Main. Der dreißigjährige Krieg scheint vorüber und Magdalena könnte glücklich ihre Tätigkeit als Wundärztin nachgehen. Doch als ihr Mann Eric sich auf Reisen begeben will und daraus ein großes Geheimnis macht, wurde ihr unwohl. Galt ihr gesamtes Glück einer einzigen Lüge was die Ahnenreihe betrifft? Erich zieht trotz allem los, nachdem…