Zwangspause – Hexenschuss

Okay, klingt ziemlich nach einem Buchtitel… Zumindest könnte dies eine gemeine Hexe tun, die mich Dienstag übelst ausbremste. Moin moin liebe Leseratten! Tja, ich bin tatsächlich Opfer eines Hexenschusses geworden und diese Zwangspause tut mir einfach nicht gut. Gut, ich hab mehr „Freizeit“, dass ich lesen kann ohne Ende, aber der Wille sagt: Sitz da…

Die ersten zwei Wochen…

… liegen hinter mir und kann bisher nur positives vermelden. Es ist einerseits ordentlich anstrengend, aber es macht in der Gruppe einfach Spaß gemeinsam zu lernen und zu diskutieren. Dementsprechend komme ich in den Pausen eher weniger zum lesen. Aber Eragon ist nun durch und bin immer wieder von dieser Bindung zwischen Mensch (Elf) und…

Christopher Paolini – Eragon und die Weisheit des Feuers

Saphira und Eragon reisen weiter und er trifft nach all der Zeit seinen Cousin Roran wieder. Der, wie Eragon nun erfuhr, mit Katrina liiert ist. Eragon will sich nach wie vor an Galbatorix rächen und trainiert immer weiter, doch bis zu einem gewissen Tag reißt es ihm den Boden unter den Füßen weg! Nicht nur,…

Andreas Winkelmann – Wassermanns Zorn

Eine junge Polizistin kommt in ein Ermittler-Team und befasst sich gleich mit einem Prostiuiertenmord. Doch für Manuela Sperling ist dies kein einfacher Start – nicht nur weil es gleich diese Art von Mord ist, sondern der leitende Kopf des Teams, Eric Stiffler, versucht sie auszuboten. Doch sie will den Fall lösen, stößt jedoch auf Gegenwehr,…

Monika Detering – Macht, Gier und Haie

Wie kriegt man eine Handvoll alter Leute aus einem Mietshaus? Man saniert, soweit so gut. Aber es geht auch viel fieser: der Herd wird rausgerissen, Stromleitungen gekappt und die Heizung kaltgestellt. So MÜSSEN die Mieter doch endlich raus oder muss erst noch jede Menge Staub, Dreck und Lärm hinzukommen? Wie dem auch sei, die Gruppe…

Stephan Harbort – Killerfrauen

In diesem Buch vergessen wir sämtliche Krimis, Thriller und den einen oder anderen Tatort. Wer mal hinter die Kulissen einer Serienmörderin schauen will, sollte das neue Buch von Stephan Harbort „Killerfrauen“ lesen. Es zeigt sieben schwerwiegende Fälle von Frauen, die regelrecht zu Killerinnen werden. Das erschreckende dabei ist: es ist die blanke Wahrheit. Besonders der sechste…

Monat Mai (Vorschau)

Der Mai ist da und ich hoffe, dass das Wetter sich langsam mal bessert. Also Ende April halbwegs mit Wintersachen herum zu laufen ist jetzt auch nicht gerade DER Hit! Aber wem sag ich das?! Der Mai bringt viele Veränderungen mit sich. In einer Woche sitze ich in der Gesundheitsschule und lasse mir alles mögliche…